BACKWARDS CHARM JOINS THE EMPIRE

Gut 2 Jahre nach dem Vorgänger „Far From Heaven In My Mind“ veröffentlichte die Salzburger/Wiener Band Backwards Charm im August 2020 ihr aktuelles Album „Nevergreen“ beim US-amerikanischen Indie Label Somewherecold Records.

Die Möglichkeit die neue Platte live zu präsentieren blieb der Band natürlich überwiegend verwehrt. Nevergreen wurde praktisch aus dem Homeoffice in die Welt entlassen. Der Umstand dass die Songs des Albums durchweg, im positivsten Sinne, unaufgeregt sind, half vermutlich nicht bei der Streuung des Liedguts. In einer Zeit in der man hauptsächlich dann sicht- oder hörbar wird wenn man möglichst dumme Sachen möglichst laut in die hiesigen Onlinekanäle schwadroniert, muss ein Album, dass maßgeblich von Feinheiten lebt, zwangsläufig unter dem Radar fliegen.

Es ist wie es ist.

Aber Nevergreen hat einen Haufen zu bieten. Luftige The Cure Gitarren, Pixies Bassläufe, rollende Joy Division Drums, Spuren von Nothing, The Jesus & Mary Chain, Nada Surf, DIIV, von Post-Punk, Indie-Rock, Emo und New Wave. Wer sich in diesen meist sanften, leicht verträumten und melancholischen Landschaften aufgehoben fühlt, wird sich auf Nevergreen auf Anhieb zuhause fühlen. 

Wir freuen uns sehr, dass die Band nach längerer Bühnenabstinenz, im Rahmen des Eleven Empire die Songs live in Salzburg zur Aufführung bringen wird.

Backwards Charm | Live in Salzburg